Geburtstagswünsche


Wir gratulieren allen unseren Geburtstagskindern



Anmeldung



Willkommen auf der Startseite

7.Spieltag Landesligen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Damen:

KF Oberthal 2-PSV Saarbrücken 1   3960:3568   40:15  3:0

Mädels geben weiter Gas!
Unsere 2.Damenmannschaft setzt ihre Siegesserie weiter fort. Im ersten Block zeigte Sarah Petry einen etwas schwächeren Durchgang. Trotzdem konnte sie mit 737/6 Holz alle gegnerischen Spielerinnen überspielen. Bei Blockpartnerin Carmen Krüger blieb das Zählwerk bei 796/9 Holz stehen. Bei den Gästen kegelten John 696/1 Holz und Schütz 713/3 Holz. Im Mittelblock baute Katharina Arend den Vorsprung weiter aus. Mit aber ebenfalls etwas schwächeren 759 Holz erzielte sie 7 Einzelwertungspunkte. Für Saarbrücken spielte Schmit 714/4 Holz. Im Schlussblock zeigte unsere Jugendspielerin Maren Wirtz eine sensationelle Leistung. Mit 873/10 Holz war sie mit Abstand Tagesbeste und stellte einen neuen persönlichen Rekord auf. Mit ihr machte Hannah Siebert 795/8 Holz den Sieg klar. Die Gäste konnten mit Ziolowski 733/5 Holz und Thomas 712/2 Holz nicht mithalten.

Weiterlesen: 7.Spieltag Landesligen

 

6.Spieltag Landesligen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Damen:

KSG AN Köllerbach 1-KF Oberthal 2   0:0  0:40  0:3

Köllerbach hat das Spiel wegen Personalmangel abgesagt!

Herren:

KSC Landsweiler 2-KF Oberthal 3   3809:3916   23:32  0:3

Tabellenführung weiter ausgebaut!

Nach dem Vorstart von Heijo Sens lagen wir noch knapp in Rückstand. Doch Heijo konnte mit 774/5 Holz eine gute Zahl zeigen. Gegen Benzkirch 813/9 Holz betrug der Rückstand nur 39 Holz. Der erste Block vom Samstag begann ganz gut für uns. Markus Thiel brauchte etwas um nach seiner langen Pause ins Spiel zu finden. Er beendete sein erstes Saisonspiel mit 738/2 Holz. Sein Blockpartner Carsten Thull zeigte einen sehr guten Durchgang. Mit 797/8 Holz konnte er den Rückstand gegen Radau 730/1 Holz und Müller 782/6 Holz auf 13 Holz verringern. Somit war vor dem letzten Block noch alles drin. Timo Schön und Patrick Daniel legten gut los. Bereits nach der ersten Bahn lagen wir weit in Führung. Timo kam mit 4 guten Bahnen auf 791/7 Holz. Langezeit lag Patrick gleich auf, doch er konnte mit einer sehr starken 229 Schlussbahn die Tagesbestzahl erzielen. Seine 816 Holz brachten ihm 10 Einzelwertungspunkte. Von Landsweiler kam mit Feld 743/4 Holz und Jenal 741/3 Holz keine große Gegenwehr. So konnten wir 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen: 6.Spieltag Landesligen

   

9. Spieltag Herren Bundesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KF Oberthal 1-SKV Riol 1   5725:5437  55:23  3:0

Im Spitzenspiel alles im Griff!

Nach dem letzten Wochenende gegen Heiligenhaus stand nun das nächste schwere Heimspiel gegen Riol statt. Bereits im ersten Durchgang hielten die Gäste gut mit. Holger Mayer und Daniel Schulz hatten so ihre Schwierigkeiten. Zum Schluss waren es bei Holger 952/9 Holz und Daniel kam auf 916/5 Holz. Mit Knobel 922/6 Holz und Mickisch 899/2 Holz gelang Riol bereits eine Überspielung. Doch dann zeigte unser Mittelblock was er kann. Daniel Schöneberger und Michael Pinot waren beide in Topform. Michael schnappte sich die Tagesbestzahl mit 980/12 Holz. Nur knapp dahinter landete Daniel mit 974/11 Holz. Die Gäste konnten mit Steines 882/1 Holz und Hoffmann 908/4 Holz nur hinterher schauen. Auch der Schlussblock ließ nichts mehr anbrennen. Markus Gebauer fand wieder zu seiner Form und zeigte mit 943/8 Holz einen guten Durchgang. Sein Blockpartner Jürgen Wagner kam mit 960/10 Holz von der Bahn. Für Riol spielten noch Blasen 901/3 Holz und Immendorff der mit 925/7 Holz noch eine Überspielung zeigen konnte.

 

8.Spieltag Damen Bundesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KF Oberthal 1-SG Aachen/Knickert.   5161:4944   46:32  2:1

Tabellenführung verpasst!

Nach dem ersten Block sah es nach einer klaren Sache für unsere Damen aus. Yvonne Ruch zeigte erneut ihre Klasse. Mit 962/12 Holz erzielte sie eine neue Saisonbestzahl. Auch Kristina Krewer kam gut in ihr Spiel. Am Ende waren es 879/11 Holz. Bei den Gästen starteten Billotin 792/1 Holz und Eckstein 803/3 Holz eher schwach. Im Mittelblock drehte dann die Partie. Unsere zwei Spielerinnen kamen beide nicht ins Spiel. Kerstin Hens musste sich mit 803/2 Holz zufrieden geben und Christina Retterath verließ die Bahn mit 814/4 Holz. Bei Aachen machten Liebig 821/6 Holz und Schmitz 866/9 Holz das Spiel um den Zusatzpunkt spannend. Den Punktverlust konnten Svenja Lambert und Vera Schwan trotz guter Leistungen nicht mehr verhindern. Svenja kam auf 868/10 Holz und Vera erzielte 835/7 Holz. Für Aachen kegelten Serrèe 845/8 Holz und Koch 817/5 Holz.

   

Seite 5 von 105