Geburtstagswünsche


Wir gratulieren allen unseren Geburtstagskindern



Anmeldung



Willkommen auf der Startseite

17. Spieltag Landesligen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KSC Beckingen 1-KF Oberthal 3   3849:4008   18:37  0:3

Auswärtssieg im letzten Auswärtsspiel!

Bereits nach dem ersten Block lagen wir weit in Führung. Markus Thiel konnte nach einem etwas schwächeren Start sich steigern. Am Ende waren es bei ihm 792/6 Holz. Noch besser lief es bei Patrick Daniel. Seinen Durchgang beendete er mit sehr guten 819/9 Holz. Bei Beckingen kegelten Weber C. 761/3 Holz und Weber H. 769/4 Holz. Im Mittelblock baute Carsten Thull unseren Vorsprung weiter aus. Er brauchte eine Bahn um hinein zukommen, doch am Ende waren es gute 803/7 Holz. Sein Gegenspieler Pink L. kam auf 755/2 Holz. Auch unsere Schlussstarter Heijo Sens und Timo Schön hatten alles im Griff. Heijo kämpfte gegen die etwas anspruchsvolle Bahn 1 und ging am Ende mit 771/5 Holz von der Bahn. Die Tagesbestzahl erzielte Timo mit 823/10 Holz. Bei den Gastgebern spielten noch Pink H. 813/8 Holz und Huckert 751/1 Holz.

Weiterlesen: 17. Spieltag Landesligen

 

16.Spieltag Landesligen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KSC Hüttersdorf 3-KF Oberthal 3   4055:4177  24:31  0:3

Wiederaufstieg perfekt!

Mit einem Sieg beim zweitplatzierten aus Hüttersdorf hatte unsere 3.Herrenmannschaft die Chance den Meistertitel bereits 2 Spieltage vor Saisonende klar zu machen. Bereits nach dem Vorstart von Carsten Thull sah es sehr gut aus. Er konnte mit 874/9 Holz gegen Spang 847/7 Holz schon einen 27 Holz Vorsprung erspielen. Im ersten Block vom Samstag bauten wir dann die Führung weiter aus. Patrick Daniel erwischte einen sehr guten Tag. Mit einer 240er Schlussbahn erzielte er die Tagesbestzahl von 875/10 Holz. Sein Blockpartner Markus Thiel kam nicht so gut mit den Bahnen klar. Er beendete seinen Durchgang mit 770/1 Holz. Für Hüttersdorf kegelten Frate 800/4 Holz und Weber 783/2 Holz. Der Schlussblock mit Timo Schön und Heijo Sens machten dann alles klar. Timo reihte sich mit 872/8 Holz in die Reihe der guten Leistungen ein. Heijo musste sich wegen einer Erkältung mit 786/3 Holz zufrieden geben. Beim Gastgeber konnten Müller 814/6 Holz und Everard 811/5 Holz nichts mehr an der Niederlage ändern. Damit steigt unsere 3. Mannschaft nach nur einem Jahr Liga wieder in die Landesliga auf.

Weiterlesen: 16.Spieltag Landesligen

   

Deutscher Meister Damenbundesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Titel verteidigt!

Ohne großen Druck fuhren unsere Damen zu ihrem letzten Spieltag nach Dilsburg. Zwar sollte man sich noch nicht in Sicherheit wiegen, aber es sah sehr gut für uns aus. Im ersten Block stellten Christina Retterath und Kristina Krewer die Weichen bereits in Richtung Meisterschaft. Christina kam auf 814 Holz und Kristina erzielte 817 Holz. Damit hatten wir bereits einen komfortablen Vorsprung auf Remscheid und Langenfeld. Nach dem Mittelblock von Svenja Lambert und Carmen Krüger war alles klar. Zwar kam Svenja nur auf 785 Holz und auch Carmen musste sich mit 764 Holz zufrieden geben. Doch die Gegnerinnen aus Remscheid lagen bereits 200 Holz hinten dran. Im letzten Durchgang zeigten Kerstin Hens und Yvonne Ruch super Leistungen. Yvonne erzielte mit 846 Holz die Mannschaftsbestzahl. Auch durch Kerstins 806 Holz standen wir am Ende sogar nur knapp hinter Dilsburg auf Platz 2. Damit kamen wieder 3 Punkte auf das Konto dazu und die Titelverteidigung war perfekt.

 

18. Spieltag Herren Bundesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KSV Riol 1-KF Oberthal 1  5622:5522  46:32   2:1

Spitzenspiel am letzten Spieltag!

Im ersten Block hatten unsere Herren noch klar das Nachsehen. Doch dies lag nicht an schwachen Leistungen unsererseits. Holger Mayer erzielte mit 958/9 Holz die Mannschaftsbestzahl. Auch Daniel Schulz zeigte gute 928/6 Holz. Doch der erste Block lag klar in Rioler Hand. Es kegelten Steines 982/12 Holz und Knobel 972/11 Holz. Im Mittelblock konnten wir dann 5 Überspielungen erzielen. Klaus Benoist konnte erneut eine super Leistung abrufen. Mit 949/8 Holz verließ er die Bahn. Sein Blockpartner Jürgen Wagner kam auf 891/3 Holz. Für die Gastgeber spielte Immendorff 962/10 Holz und Valentin 854/1 Holz. Unser Schlussblock mit Daniel Schöneberger und Michael Pinot sicherten uns dann doch noch den Zusatzpunkt. Daniel kam auf 915/4 Holz und Michael beendete sein Spiel mit 881/2 Holz. Die starke Heimleistung von Riol komplettierten Mickisch 933/7 Holz und Hoffmann 919/5 Holz. Somit beenden wir die Saison auf Platz 1 und gehen mit 4 Punkten in die Meisterrunde.

Weiterlesen: 18. Spieltag Herren Bundesliga

   

Seite 5 von 115