Geburtstagswünsche


Wir gratulieren allen unseren Geburtstagskindern



Anmeldung



Willkommen auf der Startseite

5. Spieltag Landesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Damen:

KSF Hüttigweiler 3-KF Oberthal 2      2868:2810   12:21   0:3

Schon nach dem Vorstart lagen wir weit in Führung. Hannah Siebert konnte mit 4 konstanten Bahnen die Tagesbestzahl von 769 Holz erzielen. Aber auch Tina Külpmann gelang es mit 681 Holz eine Überspielung zu sichern. Gegen Saft 723 Holz und Fuch 672 Holz war der Punkt schon ganz nah. Mit Sarah Petry und Petra Speicher wollten wir den Vorsprung übers Ziel retten und die nächsten 3 Punkte mit nach Oberthal nehmen. Sarah kämpfte sich auf 705 Holz und machte wieder 40 Holz gut. Petra begann in ihrem ersten Spiel seit 2 Jahren wie die Feuerwehr. Mit 201 auf der ersten Bahn lief alles nach Plan. Doch nach dieser langen Spielpause lies die Kraft schnell nach. Dennoch sicherte sie mit 655 Holz den Sieg ihrer Mannschaft gegen den Tabellenführer aus Hüttigweiler.

Weiterlesen: 5. Spieltag Landesliga

 

4. und 5.Spieltag Bundesliga Damen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KF Oberthal 1-RSV Samo Remscheid 1     5063:5028   41:37   2:1

Unsere Damenmannschaft empfing am Doppelspieltag im Samstagsspiel die Mannschaft des RSV Remscheid. Bereits im ersten Block war klar, dass es ein sehr spannendes Spiel werden wird. Christina Retterath kam direkt gut ins Spiel. Am Ende gelang es ihr mit 890 Holz ein Holz mehr zu spielen als Maike Bock (Remscheid, 889 Holz). Nicht so gut lief es bei Kristina Krewer. Nach 2 mageren Startbahnen kämpfte sie sich auf der Bahn 5 zurück. Am Ende waren es 835 Holz. Somit ging man schon mit Rückstand in den Mittelblock. Dort wurde dieser von Bahn zu Bahn immer höher. Einen schlechten Tag erwischte Bianca Mayer. Mit 4 Bahnen um die 210 war nicht mehr als 832 Holz drin. Auch Svenja Lambert begann schwach. Eine gute Schlussbahn rettete sie auf 843 Holz. Der Rückstand betrug nun schon 89 Holz. Das Spiel stand auf der Kippe. Der Schlussblock musste es also richten. Leider kam Claudia Schöneberger nicht zurecht. Lediglich 804 Holz standen zu Buche. Doch Kerstin Hens schaffte es sich von Bahn zu Bahn immer weiter zu steigern. Vor der letzten Gasse gingen wir zum ersten Mal in Führung. Diese gab Kerstin nicht mehr ab. Ihr Endergebnis von 859 Holz machte den Sieg doch noch klar.

Weiterlesen: 4. und 5.Spieltag Bundesliga Damen

   

1. U14 Mannschaftsstart in Dillingen!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Beim ersten Jugendstart der Saison 2012/13 ging es für unsere Jugendlichen nach Dillingen. Auf den für die kleine Kugel sehr ergiebigen Bahnen erwarteten wir gute Leistungen. An diesem Tag wurden 2 unserer Jugendlichen von Bundesligaspieler der KF Oberthal betreut. Maren freute sich, dass sie mit Kerstin Hens (Spielerin Bundesliga Damen) über die Bahn ging. Mit 3 guten Bahnen und einer etwas mageren Bahn erreichte sie mit 679 Holz die Tagesbestzahl. Patrick Molitor (Spieler 2.Bundesliga Herren) betreute Nina Heck. Am Anfang kam sie noch nicht ganz zurecht, steigerte sich aber von Bahn zu Bahn. Ihr Endergebnis von 594 Holz war an diesem Tag das 2.Beste Ergebnis. Unsere 3. U14 Spielerin Michelle Bauer war in ihrer ersten kompletten Saison etwas nervös. Diese Nervosität velor sie aber nach 2 Bahnen. Am Ende standen bei ihr gute 567 Holz zu Buche. Ihr Bruder Andre Bauer kegelten zum ersten Mal ins Räumen. Nach einer sehr guten ersten 165 Bahn erspielte er auf den anderen Bahnen gute Ergebnisse um die 120 Holz. Mit 515 Holz kann er sehr zufrieden mit seinem ersten Start sein. Die Jugendlichen bedanken sich bei Kerstin Hens und Patrick Molitor für ihre Unterstützung.

 

Bericht 5. und 6. Spieltag Bundesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

Am Wochenende stand ein Doppelspieltag für unsere 1. Herrenmannschaft auf dem Programm. Samstags spielte man zu Hause gegen KSG Tecklenburger Land und Sonntags war Ninepin 09 Iserlohn im Kegelsportzentrum Oberthal zu Gast. Ziel war in beiden Spielen ein 3:0 Sieg.

 

KF Oberthal 1 : KSG Tecklenburger Land 1       5774 : 5405     57:21     3:0

Im ersten Block gingen für Oberthal Holger Mayer und Daniel Schulz auf die Bahn. Während Holger alle 4 Bahnen auf hohem Niveau spielte, verschlief Daniel leider die ersten beiden Bahnen. Mit zwei guten Schlussbahnen kam er auf 938 Holz. Holger spielte sehr starke 996 Holz. Somit lag man bereits deutlich in Führung. Diesen Vorsprung bauten im Mittelblock Hilbert Wagner mit 960 Holz und Michael Pinot mit 958 Holz weiter aus. Im letzten Block gingen für Oberthal Jürgen Wagner und Markus Gebauer auf die Bahn. Jürgen Wagner spielte die Bahnen gleichmäßig und kam auf 935 Holz. Markus Gebauer legte gleich los wie die Feuerwehr. Nach 3 Bahnen standen 758 Holz auf der Anzeige und die 1000 waren greifbar nahe. Mit 987 Holz am Ende war der deutliche 3:0 Sieg unter Dach und Fach.

Weiterlesen: Bericht 5. und 6. Spieltag Bundesliga

   

Seite 16 von 91