Damen holen den Zusatzpunkt gegen Meisterschaftskonkurrenten aus Dilsburg!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

13. Spieltag Damen Bundesliga:

KSC Dilsburg - KF Oberthal
4666:4473   46:32    2:1

Bianca MayerObwohl unsere Damen schon sicher mit 4 Punkten in die Meisterrunde starten, gingen sie das Spiel mit viel Ehrgeiz an. Dem ersten Block mit Bianca Mayer (Foto) und Christina Retterath gelang es, gleich zwei hohe Zahlen zu erzielen. Bianca kam auf 795/10 Holz und Christina landete bei 779/8 Holz. Zwar konnten uns die Gastgeber mit Stauner-Bayer (819/11) und Radau-Lambert (824/12) 69 Holz abholen, aber unsere Zahlen lagen gut, um den Zusatzpunkt zu gewinnen.


Im zweiten Block kam Kristina Krewer ebenfalls gut mit den Bahnen zurecht. Am Ende waren es 771/7 Holz, diese Zahl sollte am Schluss noch wichtig werden. Leider erwischte Kerstin Hens keinen so guten Tag, sie musste sich mit 718/4 Holz zufrieden geben. Für Dilsburg starteten Ulrich (752/5) und Bäsel (788/9).
Die letzten Starterinnen machten es noch mal spannend. Allerdings spielten unsere Spielerinnen dabei keine all zu große Rolle. Svenja Lambert erreichte lediglich 701/1 Holz. Claudia Schöneberger wurde nach zwei Bahnen ausgewechselt. Zusammen mit Vera Schwan standen 709/2 Holz zu Buche. Zum Glück reichten die Zahlen von Keller 770/6 Holz und Wagner 713/3 Holz nicht, um den Punktgewinn unserer Mannschaft zu verhindern.