Jugend

Alles über unsere Jugend

Vorschau auf das nächste Wochenende

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

U14/U18

Geschrieben von: Timo Schön Montag, den 27. April 2015 um 14:30 Uhr

Samstag, 02.05.2015

Mannschaftsstart U14 und Team Doppel Endlauf in Oberthal, Beginn 11:00 Uhr

Sonntag, 03.05.2015

Mannschaftsstart U18 und Team Doppel Endlauf in Rohrbach, Beginn 10:00 Uhr

 

Abteilung Jugend

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

U14/U18

Geschrieben von: Timo Schön Montag, den 27. April 2015 um 14:25 Uhr

Einzel Zwischenlauf U14 in Saarbrücken

Unsere U14 kegelte am Samstag ihren Einzel Zwischenlauf im ESV-Heim in Saarbrücken. Zuerst starteten Hannah Loch, Hannah Kelkel und Sophia Scholtes. Hannah Kelkel konnte nach Verletzung mit 421 Holz überzeugen und belegt nun den 7.Platz. Auch Hannah Loch qualifizierte sich mit 384 Holz für den Endlauf. Einen sehr guten Tag erwischte Sophia. Mit neuer persönlicher Bestzahl von 526 Holz schob sie sich auf Platz 2 und hat somit Große Chancen sich für die DJM in Gütersloh zu qualifizieren.

Bei den Jungs schrammte Nicolas Mark knapp an der Teilnahme im Endlauf vorbei. Mit seinen 448 Holz steht er auf dem 11 Platz. Weiter auf DJM-Kurs befindet sich Andre Bauer, der mit 593 Holz seinen 3.Platz verteidigen konnte.

Einzel Zwischenlauf U18 in Neunkirchen

Unsere U18 musste am Sonntag in Neunkirchen an den Start gehen. Auch hier ging es um den Einzug in den Endlauf am 10.Mai in Oberthal. Nach schwachem Vorlauf konnte Michelle Bauer sich doch noch ein Ticket sichern. Mit der Tagesbestleistung von 702 Holz schob sie sich auf Platz 8 vor. Auch ein paar Plätze gutmachen konnte Nina Heck mit guten 699 Holz. Einen eher schlechten Tag erwischte Maren Wirtz. Dennoch genügten ihre 681 Holz um auf Platz 1 zu bleiben.

Bei den Jungs bleibt es ebenfalls weiter spannend. Marvin Geßner konnte nach Anfangsschwierigkeiten doch noch ins Spiel finden. Seine 692 Holz brachten ihm einen knappen Vorsprung auf Platz 4. Fabian Wirtz konnte mit einer sehr guten Bahn 2 bei der männlichen U18 die Bestzahl erzielen. Durch seine 717 Holz liegt er nur mit 2 Holz Rückstand auf Platz 2.

   

Abteilung Jugend

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

U14/U18

Geschrieben von: Timo Schön Montag, den 20. April 2015 um 21:00 Uhr

Am Samstag fand der Zwischenlauf im Paarkampf und Mixed Paarkampf der U14 in Dillingen statt. Bei den Mädels starteten Hannah Kelkel und Sophia Scholtes. Mit guten 319 Holz belegen sie momentan den zweiten Platz. Bei den Jungs konnten Nicolas Mark und sein Partner Marius Togan eine ähnliche Leistung wie im Vorlauf abrufen. Mit ihren 362 Holz postieren sie sich auf Rang 4. Auf dem dritten Platz hielten sich Andre Bauer und Felix Jahnke. Zwar erwischten sie mit 398 Holz einen schlechteren Tag hatten aber genug Vorsprung aus dem Vorlauf. Im Mixed Paarkampf konnten sich ebenfalls alle unsere Paare für den Endlauf qualifizieren. Einen guten Durchgang zeigten Sophia Scholtes mit ihrem Partner Sven Theobald. Ihre 437 Holz brachten ihnen den 3.Platz. Andre Bauer und Hannah Loch musste mit 329 Holz einen Platz abgeben und stehen nun auf Platz 5. Dahinter kamen Nicolas Mark und Hannah Kelkel mit 294 Holz und dem 7.Platz ins Ziel.

Unsere U18 musste am Sonntag ebenfalls in Dillingen an den Start gehen. Die Tagesbestzahl erzielten Michelle Bauer und Kristin Ries. Mit guten 568 Holz behaupteten sie ihren zweiten Platz. Weiterhin auf Platz 1 stehen Maren Wirtz und Nina Heck die ihren Zwischenlauf mit 504 Holz beendeten. Bei den Jungs konnte sich Fabian Wirtz und Marvin Geßner einen Platz vor kämpfen. Mit 535 Holz stehen sie nun auf Platz 1 und haben gute Chancen auf den Saarlandmeistertitel.

Im Mixed Paarkampft gingen drei Pärchen an den Start. Die Geschwister Wirtz konnten mit 576 Holz ihren ersten Platz verteidigen. Nina Heck und Marvin Hellbrück erwischten keinen guten Tag und mussten sich mit 536 Holz zufrieden geben. In den Endlauf spielen konnten sich Michelle Bauer und Marvin Geßner, die mit 525 Holz auf Platz 7 stehen.

 

Abteilung Jugend

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

U14/U18

Geschrieben von: Timo Schön Montag, den 02. März 2015 um 21:56 Uhr

Einzel Vorlauf U14 & U18 in Bexbach

Am Samstag ging es für unsere U14 zum Einzel Vorlauf nach Bexbach. Unsere Mädels waren leider von Verletzungspech verfolgt. Hannah Kelkel versuchte trotz verstauchtem Handgelenk an den Start zu gehen, doch leider musste sie bereits nach 9 Wurf verletzt aufgeben. Auch Hannah Loch musste mit 206 Holz nach zwei Bahnen aufhören. Gut lief es bei Sophia Scholtes. Sie überzeugte mit guten 414 Holz und belegt momentan Platz 4.

Bei den Jungs lief es ebenfalls nicht ganz so gut. Nach schwachem Anfang konnte sich Andre Bauer bis zum Ende hin steigern. Seine 573 Holz genügten für den 3.Platz. Auch Nicolas Mark kam am diesem Tag nicht gut zurecht. Er beendete seinen Durchgang mit 394 Holz und Platz 11.

Auch unsere U18 musste zu ihren Einzel Vorlauf nach Bexbach. Einen rabenschwarzen Tag erwischte Michelle Bauer. Sie musste sich mit 556 Holz und Platz 13 zufrieden geben. Auch Nina Heck blieb unter ihren Möglichkeiten. Sie belegt mit 635 Holz den 6.Platz. Einen guten Tag erwischte Maren Wirtz. Ihre 789 Holz waren an diesem Tag die Bestzahl.

Unsere Jungs begannen sehr gut in die Einzelmeisterschaften. Marvin Geßner beendete sein Spiel mit 769 Holz und belegt somit Platz 3. Noch besser lief es für Fabian Wirtz. Er konnte mit sehr guten 791 Holz sich den 2.Platz sichern.

   

Seite 1 von 8