Mannschaften

Worldcup 2016 in Oberthal

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Samstag, 18.06.2016:

Damen Verein:

Für die Kegelfreunde Oberthal gingen Sarah Petry, Hannah Siebert, Maren Wirtz, und Bianca Mayer an den Start. Zudem gingen für die NBS Auswahl Vera Schwan und Carmen Krüger ins Rennen. Im ersten Block spielten Sarah und Vera. Sarah zeigte einen guten Durchgang und erzielte 815 Holz. Vera fand sogar noch besser zu ihrem Spiel und kam auf sehr gute 851 Holz. Im zweiten Block ging nun Hannah Siebert auf die Bahn. Auch sie zeigte einen guten Durchgang und erspielte sich 800 Holz. Im dritten Block starteten Maren Wirtz und Carmen Krüger. Auch hier zeigten beide einen guten Durchgang und konnten sich gegen die Gäste aus Brasilien und Luxemburg behaupten. Maren erzielte 822 Holz, Carmen kam auf 837 Holz. Im letzten Block ging nun Bianca Mayer an den Start. Sie zeigte eine herausragende Leistung und erspielte sich 885 Holz.

Weiterlesen: Worldcup 2016 in Oberthal

 

Deutsche Meisterschaften 2016 in Oberthal

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Samstag, 04.06.2016:

Damen – Verein Endlauf:

Für den KV Nordsaar gingen Yvonne Ruch, Katja Ricken, Bianca Mayer und Svenja Lambert sowie Ersatzspielerin Sarah Petry an den Start. Yvonne legte auch direkt gut los und erspielte sich 877 Holz. Katja konnte sogar noch einen drauflegen und kam am Ende ihres Durchgangs auf 878 Holz. Auch Bianca Mayer zeigte einen sehr guten Durchgang und landete ebenfalls bei 877 Holz. Svenja kam nicht so gut in die Partie, konnte mit 827 Holz jedoch den ersten Platz verteidigen. Somit konnten unsere 5 Damen die Meisterschaft gewinnen.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaften 2016 in Oberthal

   

4. Spieltag Meisterrunde 2. Bundesliga Süd

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Das letzte Spiel der Meisterrunde fand in Gilzem statt. Vor dem Spiel hatten noch drei von vier Mannschaften eine Chance auf den Aufstieg in die Bundesliga. Somit war für ein spannendes Spiel gesorgt. Im ersten Block gingen nun Gilles Mores und Patrick Molitor auf die Bahn. Bei Gilles lief es erneut sehr gut. Er erspielte sich überragende 863/22 Holz. Patrick hingegen kam überhaupt nicht gut ins Spiel, am Ende kam er auf 797/2 Holz. Im zweiten Block spielten Markus Maurer und Timo Schön. Beide zeigten eine gute, nahezu identische, Leistung. Somit erspielten sich auch beide 825 Holz. Im letzten Block spielten Klaus Steier und Hilbert Wagner. Klaus zeigte eine solide Leistung und erspielte sich 836/16 Holz. Hilbert erzielte mit 871/24 Holz die Tagesbestzahl und machte somit die Meisterschaft perfekt.

Zudem gratulieren die Kegelfreunde Oberthal dem SK Eifelland Gilzem zum Aufstieg in die Bundesliga.

 

4. Spieltag Meisterrunde Bundesliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Im letzten Spiel der Meisterrunde spielte unsere 1. Herrenmannschaft in Oberthal leider ohne Chance auf den Titel. Im ersten Block spielten Holger Mayer und Daniel Schöneberger. Bei Holger lief es dieses Mal gar nicht gut. Er wurde mit 902/11 Holz zum ersten Mal seit Jahren Mannschaftsschlusslicht. Daniel hingegen erspielte sich gute 951/21 Holz. Somit lagen unsere Jungs früh in Führung. Im zweiten Block spielten nun Christian Junk und Michael Pinot. Christian erzielte sehr gute 957/22 Holz und baute die Führung weiter aus. Bei Michael klappte es nicht ganz so gut, dennoch erzielte er gute 925/18 Holz. Als letztes gingen Markus Gebauer und Jürgen Wagner auf die Bahn. Beide zeigten heute eine überragende Leistung. Markus sicherte sich mit 975/24 Holz die Tagesbestzahl, Jürgen spielte mit 964/23 Holz nur knapp weniger. Somit gewannen wir zwar unser Heimspiel, müssen uns aber mit dem Vize-Meister begnügen.

Dennoch gratulieren wir der KSG Montan Holten-Duisburg zur gelungenen Saison und natürlich zur Meisterschaft.

   

Seite 1 von 61