Mannschaften

Weltcup Doppelsieg 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Am Wochenende konnten unsere 1.Damen- und Herrenmannschaft erneut den Weltcup gewinnen. Im holländischen Eygelshoven setzten sie sich gegen Mannschaften aus Brasilien, Luxemburg, Frankreich, Belgien und der Niederlande durch. Ein Highlight setzte Daniel Schöneberger der mit 983 Holz einen neuen Bahnenrekord aufstellte.

Ergebnisse hier

 

4.Spieltag Meisterrunde Bundesliga Herren

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

KF Oberthal 19 maliger Deutscher Meister!

Unsere 1.Herrenmannschaft hat es mal wieder geschafft. Am letzten Spieltag der Saison 2014/15 konnten wir den 14. Titel in Folge feiern. Den Grundstein hierfür legten im ersten Block Holger Mayer und Daniel Schulz. Holger war erneut nicht zu schlagen. Mit 993 Holz erzielte er die Tagesbestzahl. Sein Blockpartner Daniel kam auf 918 Holz. Bis dahin lagen wir noch nur knapp vor dem Vizemeister aus Holten. Auch im nächsten Durchgang konnten wir uns mit Daniel Schöneberger 916 Holz nicht absetzen. Erst Michael Pinot baute unsere Führung aus. Er beendete seine Saison mit 923 Holz. Am Ende brannte aber auch nichts mehr an. Souverän brachten Jürgen Wagner 909 Holz und Markus Gebauer 965 Holz dem Heimsieg nach Hause. In der Endabrechnung liegen wir damit mit 17 Punkten und 329 Einzelwertungen klar auf Platz 1.

   

4.Spieltag Meisterrunde 2.Bundesliga Herren

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Entscheidung fiel erst in der letzten Gasse!

Von Beginn an fanden unsere Spieler gut in den letzten Spieltag. Max Naumann brachte uns mit 919 Holz zunächst auf Platz 1. Nach einer kleinen Pause wegen einem Stromausfall musste Patrick Molitor trotz guter 894 Holz die Gastgeber aus Hüttersdorf ziehen lassen. Unser nächster Block brachte uns dann wieder auf vier Punktekurs. Hilbert Wagner erzielte 918 Holz und Gilles Mores kam auf 891 Holz. Es entwickelte sich ein spannender Kampf zwischen uns und Gilzem um den Vizemeister. Leider kam Klaus Steier dann nicht richtig in sein Spiel. Nach seinen 860 Holz lagen wir 13 Holz hinter Gilzem und wieder 54 Holz hinter Hüttersdorf. Dann wurde es richtig spannend. Alexander Tobae (Hüttersdorf), Tom Hoffmann (Gilzem) und Timo Schön lieferten sich einen Kampf um den Tagessieg. Zwar gelang es Timo nicht den Tagessieg zu erreichen doch wichtiger war es vor Gilzem zu kommen und somit den Vizemeister feiern zu können. Dies gelang ihm mit 921 Holz, sodass wir mit 13 Punkten und 317 Einzelwertungen die Saison auf Platz 2 beendeten.

 

Vorschau auf das nächste Wochenende

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Samstag, 25.04.2015

4. Spieltag Meisterrunde Herren Bundesliga in Oberthal,   12:00 Uhr

4.Spieltag Meisterrunde Herren 2.Bundesliga in Hüttersdorf,  12:00 Uhr

Einzel Zwischenlauf U14 in Saarbrücken,  12:40 Uhr

Sonntag, 26.04.2015:

Einzel Zwischenlauf U18 in Neunkirchen, 13:20 Uhr

   

Seite 1 von 50